Das Spiel der TäuschungDäs Spiel der Täuschung - Düsseldorf 1834

Historischer Roman über die Düsseldorfer Malerschule. Mit Elementen aus Briefen, Tagebüchern und Zeitzeugenberichten.

Düsseldorf, 1834: Wilhelm Schadow und seine Malerschüler arbeiten in der Akademie im alten Stadtschloss, Felix Mendelssohn Bartholdy leitet Chor und Orchester des Vereins für Tonkunst und Karl Immermann verhilft dem Theater zu neuem Glanz. In dieser Gesellschaft fühlt sich auch der Malerschüler Clemens Papenstiel wohl, der im Geheimen unsterblich in die reiche Kaufmannstochter Emma Hartmann verliebt ist. Auch sie ist eine begabte Malerin und wünscht sich nichts sehnlicher, als an der Akademie zu studieren, was Frauen aber verwehrt ist. Als dann der zwielichtige Louis de Boer in die Stadt kommt, vertraut Emma dem Kunsthändler nicht nur ihr Herz an ...

 

 

Dä kleene PrenzDä kleene Prenz - Der Weltbestseller liebevoll und geistreich übertragen ins Düsseldorfer Platt

Mit den Originalzeichnungen von Antoine de Saint-Exupéry. Antoine de Saint-Exupérys Geschichte vom kleinen Prinzen, der zusammen mit einer Rose auf dem Planeten Asteroid B 612 lebt und die Erde besucht, hat in den vergangenen Jahrzehnten Millionen von Lesern gerührt. Die Düsseldorfer Mundart-Expertin Monika Voss hat das weltbekannte Buch jetzt mit viel Liebe zum Detail und bildreichen Worten ins Platt übertragen.

Dä kleene Prenz in Düsseldorfer Mundart ist ein Buch voller Menschlichkeit, Zuneigung, Wärme und Freundschaft zum Wiederentdecken und Verschenken.

 

 
Bahntrassen NRW
 

 

neanderland STEIGDas offizielle Wanderbuch zum neanderland STEIG

Auf 17 abwechslungsreichen Etappen durch das Bergische Land Manuel Andrack ist der prominente Wegepate des neanderland STEIGs. Er ist den 230 km langen Rundweg im Auftrag des Kreises Mettmann abgelaufen, hat – immer mit dem Blick für unterhaltsame Details – die einzelnen Etappen beschrieben und originelle Wegekarten skizziert. Natürlich fehlen auch Empfehlungen für eine stärkende Einkehr nicht.

Alle 17 Routenbeschreibungen sind in diesem Buch zusammengefasst und mit vielen Informationen zu Natur, Kultur und Genuss angereichert. Also Wanderschuhe schnüren – und los geht’s!

 

 

Düsseldorf PurDÜSSELDORF PUR – modern, puristisch und jetzt in aktualisierter Auflage.

Der Bildband-Bestseller mit neuen Fotos von Kö-Bogen, Medienhafen u. v. m. Bilderklärungen in Deutsch und Englisch.

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte – das ist das Erfolgsrezept von DÜSSELDORF PUR. Denn der Bildband beschränkt sich auf das Wesentliche: die Fotos. Absolut gradlinig setzen Uli Gerritzen und Arkadius Zagrabski die Landeshauptstadt in Szene. Für die zweite Auflage haben sich die beiden Fotografen aus dem Rheinland erneut auf die Suche nach spannenden Motiven gemacht ...